Bundesweiter Aktionstag des DEHOGA

Mit einer kleinen Corona gerechten Aktion machten heute der DEHOGA-Kreisverband vor dem Neuloher Hof auf die Not des Hotel- und Gaststättengewerbes in Niedersachsen aufmerksam. Gemeinsam mit Jörg Werfelmann hatte Kreisvorsitzender Friedrich-Wilhelm Gallmeyer zu einem Gespräch eingeladen, um über die betrieblichen Probleme bedingt durch den langen Corona-Lock-Down zu informieren. „Nicht nur wir als Betriebsinhaber leiden, genauso […]

Am Brunnen vor dem Tore

Zu einem Treffen am kritischen Peilbrunnen 41 im WSG Drakenburg hatte ich heute Mittag einige Vertretende aus Verbänden und Landwirtschaft und Mitarbeitende verschiedener beteiligter Behörden eingeladen. Hintergrund des Termins war, dass in Folge der Neuausweisung der nitrat- und phosphatsensiblen Gebiete in Niedersachsen im Dezember 2020 in der Region „Rodewald – Erichshagen – Heemsen – Hämelhausen“ […]

Im Gespräch mit Schäfern und Weidetierhaltern

Wolfsmanagement einführen und eine Untergrenze für Wölfe festschreiben

Hannover. „Wir müssen einen Perspektivwechsel wagen und aufzeigen, dass ein vernünftiges Miteinander von Menschen und Wolf ein vernünftiges Management bedingt, um am Ende das zu erreichen, was erreicht werden soll: nämlich eine Koexistenz von Wölfen und Menschen in der Kulturlandschaft Niedersachsens“, erklärte der Abgeordnete Frank Schmädeke in der abschließenden Beratung des Antrags „Für ein vernünftiges […]

Wertschöpfung und Wertschätzung

Neue Partnerschaft in der Wertschöpfungskette für unsere heimischen Landwirtsfamilien „Der Agrar- und Ernährungsbereich ist der zweitwichtigste Wirtschaftszweig in Niedersachsen. Die Wettbewerbsfähigkeit der be- und verarbeitenden Betriebe ist hoch und sie verfügen über eine gute Wettbewerbsfähigkeit sowohl national als auch vielfach international“, so der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Helmut Dammann-Tamke in der heutigen aktuellen Stunde zur […]

Finanziell und emotional an der Grenze

Wietzendorf. Das Thema Wolf ist in aller Munde – besonders die Weidetierhalter haben Angst um ihre Tiere und befürchten Übergriffe, wie sie im Raum Wietzendorf immer wieder vorkommen. Das war Anlass für eine von der CDU-Landtagsabgeordneten Gudrun Pieper initiierte Gesprächsrunde auf dem Hof von Heinrich Witthöft in Wietzendorf. Mit von der Partie waren unter anderem […]

Erfolgreiches Engagement in Berlin

Das Engagement unserer Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast in Berlin hat sich ausgezahlt. So konnte eine wesentliche niedersächsische Forderung durchgesetzt werden: Anreizsystem vor Ordnungsrecht. Die nun vorgenommenen Änderungen am Gesetzentwurf von Bundesumweltministerin Svenja Schulze waren zwingend erforderlich, um die gebotenen Mehrleistungen der Landwirte für den Insektenschutz zu honorieren. Landwirte wissen um die Bedeutung des Insektenschutzes. Sie wollen […]

Abgeordnete aus Bundes-und Landtag nutzen heute die Einladung zur Besichtigung unseres Impfzentrums in Drakenburg

Viel provisorisches gut auf den Weg gebracht

Zu einem Informationstermin hatte Landrat Detlev Kohlmeier heute die Landtags- und Bundestagsabgeordneten in unser Drakenburger Impfzentrum eingeladen. „Wir haben hier viel Provisorisches richtig gut auf den Weg gebracht!“ So Kohlmeier in einer Einführungsrunde in der Turnhalle der ehemaligen Grundschule. Das Gebäude sein eine gute Wahl gewesen. Zwei Impfstraßen, Warte und Arbeitsbereiche, ausreichend Lagerflächen und Labors […]

Landesparteitag 2021

Phänomenal digital

Niedersächsische CDU trifft sich im Netz zum digitalen Parteitag Interessante Grußworte, spannende Diskussionen, glückliche Gewählte und ein straffes Programm der Tagesordnung. Ich hatte meinen „Auftritt“ bereits und konnte als Kassenprüfer meinen Bericht zu den Finanzen abgeben. Alles tipptopp. Und jetzt kann ich entspannt dem Parteitag folgen, nur unterbrochen von einem kurzen Besuch in der Küche […]

Aktuelles