Am späten Abend konnte ich im Rahmen der Haushaltsdebatte für die Unterstützung einer Förderung für verbesserte wasserbauliche Maßnahmen werben und die Vorschläge der CDU-SPD-Fraktion für Grundwassermengenmanagement, langfristigen und nachhaltigen Wasserschutz und eine grundwasserschonende Wasserwirtschaft vortragen.
Um die Ernsthaftigkeit der Anliegens zu unterstreichen, wird die Fraktion zusätzlich zu den Haushaltsmitteln aus der politischen Liste 2,6 Millionen geben .

Aktuelles