ūüĆĺūüźĖ¬†Arbeitskreis Agrar der CDU Niedersachsen besucht Goldschmaus Gruppe

4. Februar 2024

Am 31. Januar 2024 war der Arbeitskreis Agrar der CDU Fraktion Niedersachsen auf einer spannende Entdeckungsreise zur Goldschmaus Gruppe. Ziel dieses Veredlungstages war es, die Bedeutung der Tierhaltung in Niedersachsen zu beleuchten und Maßnahmen zur Förderung und Stärkung dieses wichtigen Wirtschaftszweigs zu diskutieren.

ūüź∑¬†Vom Sauenhalter bis zum Fleischverarbeitungsbetrieb: Gemeinsam mit den Teilnehmern folgten wir der¬†Wertsch√∂pfungskette Schweinefleisch. Dabei gew√§hrte uns¬†Sabine Hempen¬†aus B√∂sel einen exklusiven Einblick in ihren Sauenstall, wo die Ferkel das Licht der Welt erblicken, bevor sie in anderen Betrieben der Goldschmaus Gruppe gem√§stet werden. Ein besonderes Highlight war der Besuch bei¬†Jens Werner, der seine Tiere in¬†Tierwohlstufe 2¬†h√§lt ‚Äď ein bedeutender Beitrag zu einem der gr√∂√üten organisierten Tierwohlprogramme in Europa. Hier tauschten wir uns intensiv √ľber die¬†Herausforderungen und Rahmenbedingungen¬†der Tierhaltung aus.

ūüŹĘ Im Anschluss fand ein Fachgespr√§ch in der Firmenzentrale der Goldschmaus Gruppe statt. Unsere Gespr√§chspartner waren unter anderem:

  • Dr. Gerald Otto, zust√§ndig f√ľr Tierschutz, Forschung und √Ėffentlichkeitsarbeit.
  • Dr. Henrike Meyer zu Devern, die den Verein ‚ÄúLAND.SCHAFTT.WERTE‚ÄĚ vorstellte. Dieser Verein setzt sich √ľber Social Media Kan√§le f√ľr einen konstruktiven Dialog rund um das Thema Fleisch ein.

ūüĆü Der Besuch des Arbeitskreises Agrar bot eine¬†Plattform f√ľr intensive Diskussionen¬†und einen Blick in die Zukunft. Gemeinsam erarbeiteten wir L√∂sungsans√§tze, um die Tierhaltung in Niedersachsen zu st√§rken und m√∂gliche¬†Wohlstandsverluste¬†zu vermeiden.¬†Dr. Marco Mohrmann, Generalsekret√§r der CDU Niedersachsen, betonte ebenfalls die¬†Wichtigkeit dieses Themas.

Ich bedanke mich bei der Goldschmausgruppe f√ľr die Fotos!

Nachrichten CDU Niedersachsen

Termine CDU Niedersachsen