Emotionales Thema klar dargestellt.

Emotionales Thema klar dargestellt. In der heutigen Ausgabe unsere Heimatzeitung „Die Harke“ gab es den zweiten Teil des umfangreichen Berichtes über den Umgang mit dem Wolf in früheren Zeiten und einen sehr klaren Kommentar von Harke- Chefredakteur Holger Lachnit zum Umgang mit dem komplexen Thema heute. Sachlich und vor allem deutlich formuliert der Redakteur, was nicht von der Hand zu weisen und auch nicht mehr schön zu reden ist: Wir brauchen ein ordentliches Wolfsmanagement. Und eine regulierende Entnahme auffälliger Wölfe. Jetzt für den Wolf mit der Kennzeichnung „GW717m“. Und auch in Zukunft für die Wölfe, die das Zusammenleben von Menschen und Wölfen zu einer Gefahr werden lassen. Herzlichen Dank für diesen Kommentar, Holger Lachnit.


Frank Schmaedeke - Eichenweg 6 - 31622 Heemsen

05024 / 88 03 14 - kontakt@frank-schmaedeke.de